schnell, einfach, gesund

Thunfischpizza - Pizza mit Thunfischboden

Gerade in der Diät hat man oft Lust auf Abwechslung. Mit der Protein Pizza mit Thunfischboden anstatt Pizzateig kannst du ganz klar punkten.

Zubereitungszeit:

25 Minuten

Zutaten für ein Blech Pizza

Menge Zutaten
130g Thunfisch
ein Vollei
200g geschälte Tomaten
eine Knoblauchzehe
ca. 100g kohlenhydratarmes Gemüse
eine mittelgroße Zwiebel
nach Belieben Gewürze wie Pizzagewürz, Salz, Pfeffer, Paprika, Chilli


Zubereitung:

  1. Den Thunfisch sehr gut mit Küchentüchern ausdrücken, sodass er möglichst keine Flüssigkeit mehr abgibt.

  2. In einer Schüssel das Ei dazugeben und mit einer Gabel oder den Händen gut vermengen

  3. Nach Belieben würzen

  4. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit der Gabel flach drücken, sodass keine Löcher entstehen.

  5. Erneut mit einem Küchentuch abtupfen und überschüssige Flüssigkeit abnehmen

  6. Bei 200° Umluft für ca. 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben.

  7. Die Zwiebel fein würfeln und mit den geschälten Tomaten in einer Schüssel vermengen.

  8. Den Knoblauch in die Schüssel pressen.

  9. Nach Belieben würzen und mit einem Stabmixer gut pürieren.

  10. Den Boden aus dem Ofen nehmen, wenn er fest und knusprig ist und kurz abkühlen lassen.

  11. Die Tomatensoße darübergeben und nach Belieben mit kohlenhydratarmen Gemüse, wie Zuchini, Brokkoli oder Zwiebeln belegen.

Read more: