ERSTE ERFOLGE SIND SICHTBAR

Warum ich nicht aufgeben werde

5 Wochen sind bereits vergangen und der Körper nimmt schon langsam, aber sicher Form an. Ich kann es eigentlich selber kaum glauben wie ich mich in dieser kurzen Zeit verändert habe. Hier meine aktuellen Werte:


Die richtige Einstellung und Durchhaltevermögen sind der Schlüssel zum Erfolg

Für die Wochen 5-6 habe ich einen neuen Trainings- und adaptierten Ernährungsplan erhalten, weil ich für etwas eine Woche mein Gewicht nicht steigern konnte. Anfangs war ich etwas überwältigt, als ich die neuen Pläne sah, denn gerade habe ich mich an die „alten“ Übungen gewohnt.

Mir wurde gesagt, dass es nicht nur wichtig ist, verschiedene Muskelgruppen zu trainieren, sondern auch durch diverse Übungen den Muskel anders zu reizen und das fällt mir nicht immer leicht. Doch gerade hier wird mir bewusst, dass ich noch viel zu lernen habe und an meinen Schwächen arbeiten muss.


Oft werde ich gefragt wie es mir geht und ich muss sagen, dass es mir körperlich eigentlich sehr gut geht. Anfangs musste sich mein Magen an die Menge des Essens und den damit verbundenen Eiweißgehalt gewöhnen, doch das hat sich alles relativ rasch eingependelt.



Auf der anderen Seite muss ich gestehen, dass ich mental oft nicht gut drauf bin. Vielleicht habe ich durch die anderen Beiträge den Eindruck erweckt, dass das ganze Programm ein Kindergeburtstag wäre. Dem ist definitiv nicht so. Oft habe ich keine Lust zu trainieren oder zu kochen. Ich gebe mir immer Mühe mich so gut wie möglich an allem zu halten, jedoch schaffe ich das nicht immer.

Was motiviert mich nicht aufzugeben?

Nach nur 5 Wochen, also im Prinzip einem Monat, einem so kurzem Zeitraum, hat sich meiner Meinung nach schon sehr viel getan. Ich sehe mich eigentlich jeden Tag im Spiegel und merke die drastischen Veränderungen nicht so wirklich. Wenn ich jedoch die Bilder miteinander Vergleiche dann kann ich es eigentlich kaum fassen:

Der Fortschritt und auch die damit verbundene Steigerung der Kraft lässt mich immer wieder neue Motivation schöpfen. Und hin und wieder sind es auch, ich weiß nicht ob ich Komplimente sagen soll, aber zumindest Aussagen würd ich sie nennen, die einfach bestätigen, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

Stay alpha. Stay true.



Jetzt starten

Trainingspläne und Webapp

image